Daldrup Bohranlage DS10 Geretsried

Daldrup & Söhne AG
Lüdinghauser Str. 42-46
59387 Ascheberg / Westfalen
Germany
Tel.: +49 (0) 25 93 / 95 93 - 0
Fax: +49 (0) 25 93 / 72 70


Business address
Bajuwarenring 17a
82041 Oberhaching
Germany
Tel.: +49 (0) 89 / 45 24 37 920
Fax: +49 (0) 89 / 45 24 37 988


Email: info@daldrup.eu


Branch offices

Saffig (Germany)
Josef Dötsch
Eichenstraße 7
56648 Saffig
Germany
Tel. +49 (0) 2593 9593 - 64
Fax +49 (0) 2593 9593 - 65
Mobile +49 (0) 151 12221667
Email: j.doetsch@daldrup.eu


BR Honselersdijk (NL)
Christian J. Klugstedt
GERF B.V.
Veilingweg 25
2675 BR Honselersdijk
Netherlands
Tel +49 (0) 2593 9593 - 0
Fax +49 (0) 2593 7270
E-Mail: info@gerf.eu


Baar (CH)
Daldrup Bohrtechnik AG
Lindenstraße 16
6341 Baar
Switzerland
Tel. +41 (41) 511 14 - 40
Fax +41 (41) 511 14 - 45
Email: info@daldrup.eu


DMM Sp. z o.o.
Józef Mitka
Ul. Wojkowicka 25
PL 41-250 CZELADZ
Poland
Tel.+48 605 185333
jozef.mitka@dmm-polska.pl
www.dmm-polska.pl

Daldrup & Söhne AG

Provision of drilling and environmental services

  • Planning and implementation of geothermic drilling
  • Exploratory and test drilling for raw material deposits and building ground
  • Well drilling for drinking water, service water, mineral and medicinal water and thermal brine
  • Technical environmental services and special foundation engineering

10.02.2021

Stadtwerke Schwerin: 1.340 Meter tiefe Bohrung für Geothermie

Der Bohrtechnik- und Geothermiespezialist Daldrup & Söhne AG bringt für die Energieversorgung Schwerin GmbH & Co. Erzeugung KG (EVSE), ein Tochterunternehmen der Stadtwerke Schwerin GmbH (SWS), eine Injektionsbohrung nieder. Hierbei nutzt Daldrup & Söhne AG moderne Bohrtechnologie für das europäische Vorzeigeprojekt. Circa 45% des Fernwärmebedarfs Schwerins sollen zukünftig durch die Einbindung der Geothermie vor Ort gedeckt werden. Die Nutzung der Erdwärme ist für die Stadtwerke Schwerin ein Beitrag zu einer nachhaltigen und klimafreundlichen Energiegewinnung auf dem Weg zur angestrebten CO2-Neutralität der Landeshauptstadt bis zum Jahr 2035.


Price Chart

Niederlande Reference

News